Fakt oder Fake?
Wie Informationen uns beeinflussen

Inhalt

Eine scheinbar grenzenlose und diffuse Medienlandschaft entscheidet, wie wir die Welt wahrnehmen und hat damit einen erheblichen Einfluss auf unsere alltäglichen Entscheidungen. Die Funktionsweise sozialer Netzwerke ist hochkomplex und die Überprüfung der Inhalte meist ungenügend. Filterblasen, intransparente Algorithmen und kurzlebige Inhalte tendieren dazu, uns ein einseitiges Weltbild zu präsentieren und gefährden damit eine vielfältige und demokratische Meinungsbildung. Ein für Schülerinnen und Schüler geeigneter Workshop knüpft genau hier an und möchte die Funktionsweise und Bedeutung unserer heutigen Medienwelt mit einfachen Beispielen in interaktiver Form zugänglich machen. Dieser praxisnahe Workshop hat zum Ziel, Schülerinnen und Schüler für diese Thematik zu sensibilisieren und sie dabei zu unterstützen, Informationen im Internet eigeninitiativ, kritisch und verantwortungsvoll einzuschätzen.

Eine Kooperation mit factary (Verein zur Förderung faktenbasierter Kommunikation)

Referenten/Innen

  • Julian Witusch

Termin

  • 24.04.2024, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Anmeldung

Teilnehmergebühr
VA-Nummer
23MED750
Ort
Haus der Pädagogik
Fürther Straße 80a
90429 Nürnberg
Ansprechpartner
Christian Rieger
Kooperationspartner
  • factary - Verein zur Förderung faktenbasierter Kommunikation
Kontakt
Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:
Kontaktformular
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/paedagogisches_institut/template_caruso.html>