Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation
Für Elternlots:innen, Lehrkräfte, Pädagog:innen

Inhalt

In dieser Übungsgruppe lernen, üben und vertiefen Sie in spielerischen Einheiten die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Dr. Marshall B. Rosenberg. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen dabei auf den Themen Selbstempathie, gegenseitigen Wertschätzung auf der Grundlage von allgemeingültigen menschlichen Bedürfnissen und einen offenen, effizienten und doch zugleich wertschätzenden Selbstausdruck - mit besonderen Augenmerk auf der Situation im Umfeld Schule.
Wie kann ich ein trauriges Kind oder ein wütendes Kind so abholen, dass es wirklich Empathie erfährt - so dass das Kind lernt, seine eigenen Bedürfnisse besser zu formulieren? Vermutlich tun Sie das bereits jeden Tag! In dieser Fortbildung üben wir es mit der Gewaltfreien Kommunikation auf eine bestimmte Weise, die sich als sehr leicht zu verstehen und gleichzeitig sehr effizient erwiesen hat. Nur ein wenig Training braucht es doch. Wie kann ich auch in schwierigen Situationen und Konflikten mit Schüler:innen, Eltern, Lehrerinnen, Kolleg:innen so sprechen, dass wir in Verbindung bleiben oder kommen können? Und wie kann ich zugleich offen, stark und effizient meine eigenen Anliegen äußern?
Neben theoretischem Inhalt probieren und reflektieren wir in Rollenspielen, Gespräche mit aufgebrachten oder verunsicherten Eltern, Lehrer:innen, Kindern, Vorgesetzten... auf der Grundlage von Bedürfnissen zu führen. Bei Bedarf und je nach Themenaufkommen können weitere Themen sein: Wie kann ich mich im Team so einbringen, dass ich gehört werde? Wie kann ich im stressigen Arbeitsalltag in meiner Ruhe bleiben, immer wieder in meine Ruhe zurückkommen? Und wie bekomme ich die Wertschätzung, die ich mir wünsche, damit ich weiterhin Freude an meiner Arbeit habe und mich gut einbringen kann?
Bringen Sie gerne Fragen mit. Im Rahmen unserer zeitlichen Möglichkeiten wollen wir so gut wie möglich darauf eingehen und sie inhaltlich und im Ausprobieren beantworten.

Referenten/Innen

  • Nathalie Gremme

Termin

  • 25.10.2023, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 23.11.2023, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 14.12.2023, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 25.01.2024, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 28.02.2024, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 21.03.2024, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 25.04.2024, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 15.05.2024, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 17.06.2024, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 17.07.2024, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Anmeldung

Teilnehmergebühr
VA-Nummer
23NEL002-02
Ort
Haus der Pädagogik
Fürther Straße 80a
90429 Nürnberg
Ansprechpartner
Alina Frei
Kontakt
Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:
Kontaktformular
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/paedagogisches_institut/template_caruso.html>